Top Hair - https://shop.tophair.com
 

Versand & Zahlung

 

Allgemeine Lieferbedingungen für Verkäufe aus der Bundesrepublik Deutschland - Stand: 23.08.2012
  1. Vertragspartner des Käufers ist die Hair Box GmbH, Piechlerstr. 18, 86356 Neusäß, Deutschland. Verkäufe erfolgen ausschließlich an Endverbraucher die Verbraucher i.S.d. § 13 BGB sind. Lieferungen erfolgen ausschließlich zu den Zahlungsbedingungen der Verkäuferin.
  2. Werden bei Bestellung Verfügbarkeitsangaben gemacht (z.B. durch Ampelsymbol im Internet), so handelt es sich stets um unverbindliche, tagesaktuelle Angaben, die jeweils Montag bis Freitag in der Nacht aktualisiert werden. Verfügbarkeitsgarantien werden hierdurch, insbesondere wegen der Unkalkulierbarkeit der täglichen, individuellen Bestellmenge, nicht übernommen.
  3. Die Lieferungen der Verkäuferin erfolgen ausschließlich ab Lager Neusäß durch das von der Verkäuferin ausgewählte Transportunternehmen an die bei der Bestellung durch den Kunden angegebene Lieferadresse soweit nicht explizit etwas Abweichendes schriftlich vereinbart wurde.
  4. Bis zu einem Betrag in Höhe von € 19,99 berechnen wir Ihnen Versandkosten in Höhe von € 3,00 nach Deutschland. Ab einem Bestellwert der Waren in Höhe von € 20,00 werden die Versandkosten von der Hair Box GmbH übernommen. Ungeachtet des Bestellwertes trägt der Kunde jedoch die Versandkosten, wenn es sich um Sperrgut handelt, z.B. Möbel. Hat der Kunde als Bezahlart Nachnahme gewählt fallen zusätzlich € 4 Nachnahmegebühr an. Für eine Versendung nach Österreich fallen generell 6,90 € Versandkosten an.
  5. Die angegebenen Preise verstehen sich Brutto und enthalten die jeweils gültige Mehrwertsteuer. Skonti und Boni werden nicht gewährt soweit zwischen den Parteien nicht ausdrücklich vorher schriftlich vereinbart.
  6. Bestellungen lagernder Ware, die bei der Verkäuferin Montag bis Freitag bis 12:00 Uhr eingehen, werden im gewöhnlichen Geschäftsgang noch am gleichen, ansonsten am folgenden Werktag (außer Samstag) zum Versand gebracht. Die Verkäuferin ist zu Teillieferungen berechtigt. Können von der Verkäuferin alle oder einzelne Artikel nicht innerhalb von 5 Tagen (nach)geliefert werden, wird der Käufer unverzüglich über die mangelnde Verfügbarkeit sowie über die voraussichtliche Lieferfrist, falls die Verkäuferin die Ware wieder erhält, informiert. Soweit nicht zuvor schriftlich ausdrücklich zugesichert sind von der Verkäuferin genannte Liefertermine unverbindlich.
  7. Durch besondere Versandwünsche des Käufers verursachte Mehrkosten gehen ebenso zu Lasten des Käufers wie alle durch Annahmeverweigerung einer Sendung oder sonstigen Verzug des Käufers entstehenden Kosten.
  8. Beanstandungen der Lieferung gleichgültig welcher Art (z.B. beschädigte Verpackungen etc.), sind unverzüglich zu Rügen. Sie können werden nur berücksichtigt werden, wenn sie der Verkäuferin unverzüglich nach Empfang der Ware schriftlich angezeigt werden. Hat die Verkäuferin Ware ausdrücklich als "gebraucht" veräußert ist die gesetzliche Gewährleistung auf 12 Monate beschränkt.
  9. Berechnet wird der am Tag der Rechnungsstellung gültige Bruttopreis. Lieferung solange der Vorrat reicht. Irrtum vorbehalten. Der Kaufpreis ist entsprechend der vom Käufer gewählten Bezahlart fällig.
  10. Die gelieferten Waren einschließlich eines etwa gewährten Naturalrabattes bleiben Eigentum der Verkäuferin, bis sämtliche Forderungen, die gegen den Käufer aus der Geschäftsverbindung bestehen, beglichen sind (Eigentumsvorbehalt). Zu diesen Forderungen zählen auch Forderungen der Verkäuferin aus gleichzeitig oder später abgeschlossenen Verträgen mit dem Käufer.
  11. Zusätzlich gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Verkäuferin.
  12. Für Streitigkeiten aus der Geschäftsbeziehung vereinbaren beide Parteien zwingend die alleinige Anwendung deutschen Rechts unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
  13. Preisänderungen vorbehalten. Für Darstellungs-, Druck- und Schreibfehler keine Haftung und Rechtsanspruch.


Sie haben die Auswahl zwischen den folgenden Möglichkeiten bei uns bestellte Waren zu bezahlen:

1. Bezahlung per Nachnahme (Standard): Sie bestellen die Ware und wir liefern diese so schnell wie möglich aus. Bei Bestellungen lagernder Ware, die bei der Verkäuferin Montag bis Freitag bis 12:00 Uhr eingehen, werden im gewöhnlichen Geschäftsgang noch am gleichen, ansonsten am folgenden Werktag (außer Samstag) zum Versand gebracht. Die Bezahlung der Ware erfolgt unmittelbar an den Fahrer des Paketdienstes bei Übergabe der Ware an Sie. So haben sie den Vorteil einer schnellstmöglichen Lieferung und Sie müssen die Ware erst bezahlen, wenn Sie diese tatsächlich erhalten.

2. Bezahlung per Kreditkarte: In unserem Webshop können Sie Ihre Ware auch bequem mit Kreditkarte bezahlen. Auch in diesem Fall liefern wir Ihnen die verfügbare Ware natürlich so schnell wie möglich. Artikel, die bei Eingang Ihrer Bestellung nicht oder nicht mehr verfügbar sind, liefern wir, sofern dies möglich ist, schnellstmöglich nach. Da Sie Ihre Bestellung bereits per Kreditkarte bezahlt haben, müssen Sie keine weiteren Zahlungen mehr leisten. Sollte von Ihnen bestellte Ware für uns endgültig nicht mehr lieferbar sein, erstatten wir Ihnen den hierfür berechneten Betrag selbstverständlich unverzüglich zurück.

3. Bezahlung per Sofortüberweisung: Diese Zahlungskonditionen entsprechen einer Bezahlung per Kreditkarte - mit allen dort genannten Vorteilen.

4. Bezahlung per PayPal: Diese Zahlungskonditionen entsprechen einer Bezahlung per Kreditkarte / Sofortüberweisung - mit allen dort genannten Vorteilen.

5. Bezahlung per Vorauskasse: Sie bezahlen die bestellte Ware im Voraus per Überweisung, so dass uns die Zahlung spätestens innerhalb von fünf Werktagen nach Erhalt der Bestätigungsemail gutgeschrieben wird. Sie müssen daher weder Ihre Kreditkarte belasten, noch Bargeld in Höhe des Rechnungswertes der von Ihnen bestellten Ware zur Bezahlung einer Nachnahmelieferung bereit halten. Diese Bezahlart bietet sich daher besonders bei umfangreichen Bestellungen an. Unmittelbar nach Zugang Ihrer Bestellung reservieren wir die bestellte Ware, soweit sie verfügbar ist, für maximal 15 Kalendertage für Sie. Danach sind wir berechtigt vom Vertrag zurück zu treten. Der Versand der Ware erfolgt unverzüglich nach Zugang Ihrer Zahlung. Selbstverständlich erhalten Sie Ware, die wir zunächst nicht liefern konnten sobald diese wieder verfügbar ist kostenfrei nachgeliefert. Sollte von Ihnen bestellte Ware für uns endgültig nicht mehr lieferbar sein, erstatten wir Ihnen den hierfür berechneten Betrag selbstverständlich unverzüglich zurück.